Schule in Zeiten von Corona

Wir halten zusammen

Seit dem 18. Mai 2020 findet auch bei uns wieder Unterricht statt. Die Klassen wurden in Kleingruppen eingeteilt. Jede Gruppe kommt zunächst dreimal in der Woche für zwei Stunden in die Schule.

Auch in der Schule hat sich einiges geändert…

Am Schultor begrüßen Stockmännchen die Kinder. Mutmachsteine liegen vor dem Tor. Sie wurden von Kindern in der Notbetreuung hergestellt und sollen Zusammenhalt symbolisieren.

Warten auf dem Schulhof

Vor dem Unterricht warten die Kinder in 1,5m Abstand an ihren Hütchen auf den Beginn des Unterrichts. Hier werden sie von ihren LehrerInnen abgeholt.

Maßnahmen im Schulgebäude

Im Schulgebäude weisen Schilder und Wegweiser den Weg zum Klassenraum.

Previous

Comments are closed.
Essensplan Info
Das gibt´s zu essen