Vorlesetag 2018

Tolle Gäste beim Vorlesetag 2018

Am Freitag, den 16.November 2018, war bundesweiter Vorlesetag und auch unsere Schule war dabei!

Wollt ihr wissen, was das ist, ein Vorlesetag? Es ist, wenn Leute z. B. aus Findorff in die Schulen und Kindergärten gehen und dort Kindern vorlesen.

An unserer Schule waren diese sehr netten Vorleser und Vorleserinnen in unterschiedlichen Klassen unterwegs:

Herr Schaper von der Polizei

Herr Knöfel von Airbus

Herr Hess-Grunewald von Werder Bremen

Frau Hüchting vom Findorffer Bücherfenster

Frau Lübker, Kinderbuchautorin

Frau Susemiehl von der SG Findorff

Herr Jacobs von „Leben in Findorff“

Pastor Kramer von der Martin-Luther- Gemeinde

Herr Leinfelder vom Theater Bremen

 

Und so hat es den Kindern gefallen

Die Klasse 4c war in einigen Klassen, um zu erfahren, wie der Vorlesetag bei ihnen war und hat im Deutschunterricht dazu Sachberichte geschrieben.

Hier sind einige Berichte:

 

Wir fragten zwei Kinder aus der Klasse 2a, was da so passierte am Vorlesetag.

Dort hat Herr Schaper aus dem Buch „Detektivgeschichten“ vorgelesen. Normalerweise ist er Polizist in Findorff.

Der 2a hat die Geschichte gut gefallen und sie möchte im nächsten Schuljahr gern wieder einen Vorlesetag haben.

Bericht von Fiete und Miko,4c

 

In der 4c war Herr Leinfelder zum Vorlesen. Er war früher an unserer Schule Schulelternsprecher und seine 2 Kinder waren hier Schüler. Er ist eigentlich Requisiteur am Theater Bremen.

In unserer Klasse hat er aus dem Buch „Dirk und ich“ vorgelesen. Es war super, spannend und sehr lustig!

Herr Leinfelder war ein toller Vorleser!

Bericht von Selin, 4c

 

Frau Hüchting hat in der Klasse 1b das Buch „Zippel, das wahre Schlossgespenst „ vorgelesen.

Normalerweise ist sie in ihrem Buchladen „Findorffer Bücherfenster“ und kennt sich super aus mit Büchern. Allen Kindern der 1b hat es super gut gefallen und darum wünschen sie sich für das nächste Jahr wieder einen Vorlesetag.

Bericht von  Laura und Tino, 4c

 

Dr. Hess-Grunewald ist der Präsident von Werder Bremen und hat aus dem Buch „Jeremy James“ vorgelesen.

Der 4b hat es sehr gut gefallen, weil er für jede Person eine andere Stimme benutzt hat.  Die 4b möchte unbedingt, dass er nochmal kommt!

Bericht von Oona und Viktoria, 4c

Comments are closed.
Essensplan Info
Das gibt´s zu essen